SEO Hannover

Online Marketing Agentur für Suchmaschinen­optimierung (SEO) Hannover

Suchmaschinen­optimierung & SEO-Beratung für mehr Umsatz und Erfolg im Online Marketing für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie die Vorteile lokaler Such­maschinen­optimierung (local SEO) für Hannover und Umgebung. Seit 23 Jahren bietet unsere SEO Agentur Hannover Full-Service Betreuung in den Bereichen Online-Marketing und Internet-Marketing für Firmenwebsites und kleine Homepages. Online-Marketing ist schon längst nicht mehr ein Instrument zur Kundengewinnung, dass nur grossen Unternehmen, mit eigenen SEO-Abteilungen vorbehalten ist.

Attraktive Websites, in responsivem Design und lauffähig auf Smartphone, Tablet und PC, die von professionellen Such­maschinen­optimierern erstellt wurden, bieten auch kleinen mittelständischen Unternehmen (KMU) oder Freiberuflern die Möglichkeit kostengünstig auf ihre Produkte oder Dienstleistungen im Internet aufmerksam zu machen.

Inhaltsverzeichnis:

Durch Such­maschinen­optimierung unterstützen wir, mit unserer hannoverschen SEO-Agentur, lokal ansäßige Unternehmen bei Planung und Aufbau einer effektiven Internetpräsenz zur Neukundengewinnung.

Zentrale Bedeutung im Online-Marketing, gerade für kleinere Unternehmen oder Freiberufler, hat daher das gefunden werden in der Region.

Lokales SEO in der Such­maschinen­optimierung so wichtig wie noch nie

Such­maschinen­optimierung (engl. Search Engine Optimization), mit Schwerpunkt auf Such­anfragen mit regionalem Bezug, sind ein ideales Marketing­instrument wenn es um Neu­kunden­gewinnung und somit zur Umsatz­steigerung geht.

Mit unserer hannoverschen SEO-Agentur helfen wir Unternehmen, bei der professionellen Webseiten-Gestaltung in responsivem Layout und der Optimierung für Suchmaschinen.

Nachvollziehbar, dass ein Großteil der Anfragen sich daher um die Frage dreht: Wer liefert was in meiner Nähe?.
Um so wichtiger ist hier die SEO-Optimierung des Google-Rankings in den lokalen und regionalen Suchergebnissen (SERPs).

Der beste Platz um eine Leiche zu verstecken, ist die 2. Seite auf Google.

- Frank Hübner, Senior Programmer, binary-garden.com

Die meisten Leute werden eine Website nicht finden, bevor sie auf der 1. Seite der Google Such­ergebnisse  erscheint.

Beim Online-Marketing sollte man Eines nie vergessen:
Nur 10 Plätze hat Google zu vergeben und es sind wahrscheinlich hunderte oder tausende Homepages und Websites, die miteinander um diesen begehrten Platz konkurrieren.



Bei Google auf die 1. Seite – Mit SEO aus Hannover

Wer mit seiner Homepage gefunden werden will, sollte bei Google einen Platz auf der ersten Seite belegen. Mit professioneller SEO-Beratung sowie anschließender Such­maschinen­optimierung, verhilft Ihnen unsere Onlinemarketing Agentur unter die Top-10 bei Google.

Als Suchmaschinenoptimierung, oder auch SEO = Search Engine Optimization, werden sämtliche Maßnahmen bezeichnet, die dazu dienen, das Ranking (visibility) innerhalb der Suchergebnissse (SERPs) bei Google und anderen Suchmaschinen, zu verbessern.

Case-Studies & Referenzen

Websites und Homepages gibt es in zahllosen Varianten und sie sind im Onlinemarketing immer dann am erfolgreichsten, wenn es ihnen gelingt, das Allein­stellungs­merkmal eines Unternehmens, kreativ hervorzuheben.

Beispiele wie uns das gelingt, von welchen Überlegungen wir uns dabei leiten lassen und wie wir bei unserem SEO die individuellen Wünsche unserer Kunden berücksichtigen, über das und vieles mehr berichten wir in unseren...

Case-Studies & Referenzen

Das Ergebnis einer Suchanfrage wird bei Such­maschinen­optimierern als SERP bezeichnet (SERP = Search Engine Result Page).

Unterschieden wird hierbei zwischen SEO-Techniken, die auf die technische Optimierung zielen sowie Maßnahmen, die darauf ausgerichtet sind die Reputation, wie z.B. Backlinks, zu erhöhen.

Abbildung 1: Erhöhung der organischen (unbezahlten) Zugriffe auf eine Website unmittelbar nach Abschluss unserer SEO-Arbeiten.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der zu optimierenden Homepage um einen Online-Shop (Shop SEO), eine komplette Homepage (Website) oder lediglich eine bestimmte Unterseite (Landingpage) handelt:
Die größte Bedeutung bei dieser Marketing-Form kommt noch immer der richtigen Auswahl von Keywords zu.

Keywords – Nischen-Keywords – Longtail-Keywords:
sie alle nehmen eine bestimmte Aufgabe innerhalb der SEO-Arbeiten wahr

SEO OnPage-Optimierung

Bekanntheit einer Website steigern MIT Google

OnPage-SEO erfolgt im Quelltext (HTML) einer Website.

Online SEO-Tools von Google und Third-Party Dienstleistern, ermöglichen die Kontrolle einer grossen Anzahl von SEO-Parametern in Echtzeit.

Die wichtigsten Faktoren, die es von einem Such­maschinen­optimierer zu berücksichtigen gilt sind PageSpeed, Core Web Vitals (Page-Experience) und structured-data.

zu Onpage-Optimierung

SEO OffPage-Optimierung

Bekanntheit einer Website steigern OHNE Google.

Offpage-SEO unterliegt deutlich weniger dem Einfluß einer SEO-Agentur oder eines Website-Betreibers.

Im Wesentlichen geht es hierbei darum, die Existenz einer Website, mit hochwertigem Content (Content-Marketing) zu einem bestimmten Thema, einem relevanten Publikum (Zielgruppe) bekannt zu geben, z.B. mittels Backlinks oder Foren-Beiträgen (Blog-Posts), sowie die Steigerung der Domainautorität.

Doch es gibt Fallstricke !

zu OffPage-Optimierung

SEO Optimierung: Was zählt sind die Top-10

binary-garden - erfolgreiches SEO Marketing seit 23 Jahren.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

0511 - 725 386 91
05131 - 489 280
info{at}binary-garden.com


Oben stehen in den organischen (unbezahlten) Such­ergebnissen oder besser AdWords (paid-search) ?

Ein gutes Google-Ranking läßt sich erreichen durch die Arbeit einer professionellen SEO-Agentur oder durch das kommerzielle Schalten von AdWords-Anzeigen mit teilweise beträchtlichen monatlichen Kosten. Doch für welche Marketing-Variante sollte man sich entscheiden?


Im Rennen um das beste Ranking bei Google: Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder besser Search-Engine-Marketing (SEM) ? Vorteile - Nachteile. Was gilt es zu beachten ?

Such­maschinen­optimierung (SEO) ist ein Muss
Die professionelle SEO-Optimierung einer Website hilft Unternehmen, speziell im Bereich lokales SEO, dieses Marketingziel zu erreichen und sich von der Konkurrenz abzuheben.

SEO-Agenturen für Onlinemarketing optimieren einen großen Bereich von Rankingfaktoren und Metriken, anhand derer Google die Relevanz und die Sichtbarkeit (visibility) einer Website im Internet bestimmt - und beinahe täglich werden es mehr.

Google liebt eine Website dann, wenn Andere sie lieben.

- Frank Hübner, Senior Programmer, binary-garden.com

Die Aufgabe von Google ist es, Online-Informationen zu sammeln und zu organisieren und so zu präsentieren, daß die beste on-top steht bei den Such­ergebnissen.

Aber wie entscheidet Google, welches die beste ist?

Der Such-Algorithmus berücksichtigt eine Menge Faktoren bei der Beurteilung einer Internet-Präsenz. Eine der wichtigsten Signale jedoch sind Anzahl und Vertrauenswürdigkeit von Websites, die auf die eigene Homepage verlinken.

Jeder Link entspricht einem kleinen Like, der Google erzählt, dass diese Website es wert ist, in den SERPs weit oben zu ranken.

Im Internet-Marketing wird unterschieden zwischen bezahlten Suchergebnissen (Google Ads o. paid-ads) und den unbezahlten (organischen).

Der Schwerpunkt unserer SEO-Beratung liegt auf dem Erreichen eines möglichst hohen Rankings in den unbezahlten SERPs (SERP = Search Engine Result Page).

Vorteile der organischen (unbezahlten) Suchergebnisse:

  • Dauerhafte Sichtbarkeit in den Rankings, ohne Abhängigkeit von einem AdWords-Budget
  • Kein Reichweitenverlust durch browserseitige Werbeblocker (speziell bei Mobilgeräten ein erheblicher Nachteil)
  • Promoten eines Artikels oder einer Diensleistung ohne Promotions-Kosten
  • Keine monatlichen Kosten durch blind clicks oder steigende Klickpreise in Google AdWords
  • Höhere Sichtbarkeit (visibility) für die gesamte Website inkl. Landingpages, sorgt für mehr Traffic und höheren Umsatz
  • Durch verbessertes Google-Ranking, höhere Nutzerzahlen ohne monatliche Zusatzkosten
  • Stärkere Online-Präsenz bedeutet verbesserte Online-Reputation
  • Zielgruppengenaue Ansprache von Käuferschichten
  • Erhöhung des Unternehmenswertes

Vorteile von Google-AdWords (paid-search):

  • Sofortige Sichtbarkeit (abhängig vom Werbebudget)
  • Keine Kosten für SEO-Optimierung
  • Auch Anzeigen-Klicks liefern Google wichtige Rankingsignale
  • Teilweise erheblich günstigere Nischenkeywords

SEO

Optimierung der Website zu Suchanfragen nach Dienstleistungen und Produkten

Webdesign

Intuitiv zu bedienende High-Performance Websites, in responsivem Design für Smartphone, Tablet und PC

Shop-SEO

Online Shops und eCommerce-Solutions nach Maß, für Shopware und JTL-Shop aus Deutschland

Kanzlei­marketing

Webdesign & SEO für Rechtsanwälte und Steuerberater. Mandantengewinnung im lokalen Umfeld oder bundesweit

Wie funktioniert Suchmaschinen­optimierung (SEO) ?

Such­maschinen­optimierer haben die Aufgabe, eine Reihe SEO-Maßnahmen optimal zu kombinieren. Sowohl auf der Website, als auch abseits davon.
Ziel ist es, einen Internetauftritt in den organischen Google-Suchergebnissen zu einem bestimmten Suchbegriff, so weit wie möglich oben gelistet zu bekommen.

Nahezu jede Information, jeder Webshop und jeder Dienstleister sind, dank Websuchmaschinen wie Google oder Bing, nur eine Suchanfrage entfernt.

Irgendwann kommt die Erkenntnis, dass ein Internet­auftritt mehr ist, als eine handvoll Bilder, etwas Text und ein paar Navigationsbuttons.

Unternehmen, die über ihre Internetpräsenz mehr Besucher auf die eigene Homepage ziehen und mehr Umsatz generieren wollen, kommen an einem professionellen Online-Marketing einer auf SEO spezialisierten Internet-Agentur, nicht vorbei.

Gutes SEO ist kein Hexenwerk !

Welche SEO-Maßnahmen nötig sind um der Website Ihres Unternehmens zu mehr Relevanz, mehr Traffic und somit zu einem Wettbewerbsvorteil gegenüber Ihren Mitbewerbern zu verhelfen, entscheidet alleine Google. Folglich muss es auch Kriterien (in SEO Sprache: Metriken) geben, anhand derer die Qualität einer SEO Arbeit bewertet werden kann.

Related:

Mehr Klicks durch hochkonvertierende Landingpages

Und tatsächlich: Neben dem wohl bekanntesten Werkzeug, der Search Console, stellt Google zur Verbesserung von Ranking Faktoren sowie der Usability auf Smartphone, Tablet und PC, professionellen Suchmaschinen­optimierern und an Optimierungen interessierten Homepage-Betreibern, eine Reihe Werkzeuge (SEO Tools) zur Verfügung, mit deren Hilfe sich Schwachstellen im Online Marketing aufspüren lassen und, im Falle eines Website-Relaunches, die Arbeiten einer SEO Agentur an der neuen Internet­präsenz beurteilen lassen.

In jedem Fall macht dieses Monitoring unsere SEO Beratung, vom ersten Augenblick an für die Kunden transparent und gibt ihnen die Möglichkeit, jeden Schritt auf dem Weg zu einem Top-Ranking zu verfolgen und sie beim Erreichen Ihrer Marketingziele auf dem Laufenden zu halten.

Hauptansatzpunkt bei der Optimierung für Suchmaschinen ist die Suche nach den richtigen Keywords, anhand der Themen­schwerpunkte einer Homepage oder einer Landingpage. Für ein Unternehmen, das erfolgreich sein will im Onlinemarketing, ist es wichtig, mit den zu den Angeboten passenden Keywords, auf der ersten Seite der Suchergebnisse gefunden zu werden.

Die häufigsten Begriffe, die einem bei der Optimierung für Such­maschinen immerwieder unterkommen, sind:

  • OnPage-Optimierung = SEO-Maßnahmen im Quellcode einer Website, z.B. title-Tag, description-Tag, Meta-Tags, Keywordoptimierung von Content auf Homepage und Landingpages, Responsive Web-Design, usw.
  • OffPage-Optimierung = SEO-Maßnahmen ausserhalb des Internet-Autritts, auf die man keinen direkten Einfluß hat, z.B. Backlinks oder Erwähnung in Forenbeiträgen.
  • Organische Suchergebnisse = Auch bekannt als natürliche Suchergebnisse. Die Positionen in den unbezahlten Google-Suchergebnissen (SERPs).
  • Paid-Search = Auch bekannt als SEA (Search Engine Marketing). Die Position in Suchergebnissen, die in Google AdWords durch Versteigerung erreicht wird: Je höher das Gebot, desto weiter oben die Platzierung.
  • Keywords = Suchbegriffe. Unterschieden wird zwischen normalen Keywords, Nischenkeywords (stark nachgesucht aber wenig verwendet) und Long-Tail-Keywords (zusammengesetzte Kewords, z.B. Kaffe günstig kaufen.
  • Google-Ranking = Position in den SERPs (Suchergebnissen).
  • Backlinks = Verweise auf die eigene Website von anderen Websites.

Wichtig:
Ein gutes Ranking muß man sich verdienen. Auch eine SEO-optimierte Homepage wird nicht sofort auf Platz 1 bei Google springen. Dafür braucht es Zeit, SEO-Knowhow und ständiges Anpassen an Googles Ranking-Kriterien. Gute Sichtbarkeit (visibility) erfordert Kontinuität bei der SEO-Arbeit.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die SEO-Maßnahmen von einem selbst, von einem SEO-Freelancer oder von einer SEO-Agentur durchgführt werden. Erfolgreiches Internet-Marketing ist ein Prozess, der zwar Geduld erfordert, jedoch richtig gemacht, langfristig immer zum Ziel führt.

Legen Sie Ihr Online Marketing in professionelle Hände

binary-garden - erfolgreiches SEO Marketing seit 23 Jahren.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

0511 - 725 386 91
05131 - 489 280
info{at}binary-garden.com

Welches Ziel hat Suchmaschinen­optimierung ?

Bei der Suchmaschinen­optimierung (aus dem Englischen "Search Engine Optimization (SEO)", wird unterschieden zwischen der Optimierung der gesamten Internetpräsenz (Homepage) und der Optimierung nur einzelner Bereiche, etwa zu bestimmten Produkten oder Dienstleistungen.

Im SEO gilt also folglich 2 Ziele zu erreichen:


  • #1 - Der Suchmaschinenoptimierer konzentriert sich bei seinem Online Marketing auf den Bereich des Content Marketing.
    Inhalte (Texte, Videos und Bilder) einer Homepage sollen in den organischen (unbezahlten) Suchergebnissen, bei Google und anderen Suchmaschinen, eine bessere Platzierung im Suchmaschinen­ranking erreichen.
  • #2 - SEO soll einer Internetpräsenz (Homepage) zu mehr Sichtbarkeit (visibility) zu bestimmten Themen verhelfen.
    Da die SEO Maßnahmen hier nur auf einzelne Unterseiten angewendet wird, spricht man beim Internet Marketing daher von Landingpage­optimierung.
[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Warum ist Suchmaschinen­optimierung wichtig ?

Mehr Traffic durch Online Marketing - Die Chancen potentielle Kunden auf sich aufmerksam zu machen sind nirgendwo grösser als im Internet. Die SEO Experten von binary-garden.com betreuen Ihr komplettes Online Marketing. Von der Webvisitenkarte bis zum mehrere 1.000 Teile umfassenden Shopsystem kümmern wir uns um Ihren Internetauftritt.

Ein gutes Ranking zu einem bestimmten Produkt oder Dienstleistung, hat, durch die dadurch erreichte höhere Sichtbarkeit (visibility), ebenfalls einen positiven Effekt auf alle anderen Seiten Ihrer Online Präsenz - insbesondere auf Landingpages und führen so zu mehr Neukunden.

SEO Budgets optimal einsetzen - Google bietet eine Reihe verschiedenster Tools zur Qualitäts- und Erfolgskontrolle der angewandten SEO Marketingmaßnahmen. Mit Utilities aus der Developers Suite wie Page Speed Insights, dem Testtool für strukturierte Daten, Lighthouse oder Test My Site u.a., gibt Google professionellen Website Entwicklern nicht nur mächtige Werkzeuge an die Hand mit denen man der Konkurrenz "unter die Haube" schauen kann, sondern die es dem Kunden erlauben, die Qualität der Suchmaschinen­optimierung zu beurteilen.


[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Wie lange dauert es bis SEO wirkt ?

Im Internet ist als Antwort auf die Frage "Wie lange dauert es bis SEO wirkt?" oftmals von Zeiträumen von mehreren Monaten zu lesen.

"Zeit ist Geld" - auch im Internet. Jeder Tag, den der Kunde einer Internet Agentur nicht gefunden wird, bedeutet entgangenen Gewinn. Und auch Google hat kein Interesse, eine neue oder überarbeitete Website (Website Relaunch) in der Warteschleife hängen zu lassen denn die Qualität einer Suchmaschine wird gemessen in Aktualität.

Unsere Suchmaschinen­optimierer erzielen SEO Erfolge spätestens am übernächsten Tag, in den meisten Fällen sogar innerhalb weniger Stunden.

Abbildung 2: Erhöhung der organischen (unbezahlten) Zugriffe auf eine Website unmittelbar nach Abschluss der SEO-Arbeiten.

Fakt ist:
Google lässt sich nicht zwingen eine Internetpräsenz zu besuchen und zu indexieren.

Man kann jedoch Google aktiv dazu bewegen eine Website zeitnah zu crawlen anstatt damit bis zum nächsten turnusmässigen Besuch des Googlebots zu warten und bekommt dazu noch eine Rückmeldung über die Qualität der durchgeführten SEO Arbeiten. Eine klassische Win-Win Situation und eine engagierte Internet Agentur, der daran gelegen ist für den Kunden ein optimales Ergebnis zu erzielen, wird sich aktiv darum kümmern, eine neue Homepage so schnell wie möglich in das Google Ranking zu bekommen.

Abbildung 3: Erfolgreiche Anmeldung einer Homepage bei Google und Rückmeldung, dass die Website indexiert wurde. Aus Google Sicht sind keine SEO Maßnahmen bei der Optimierung für Suchmaschinen erforderlich.
[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Sind meine Webseiten indexiert ?

Viele Website-Betreiber kennen die Situation:
Die neue Homepage ist fertig, sieht schick aus und erscheint trotz aller SEO-Maßnahmen nicht in den Suchergebnissen von Google (SERPs).
Was also kann man tun...?

Wenn es im Online Marketing klemmt, gilt es zunächst einmal 2 Fragen zu klären:

#1 - Hat Google die Website überhaupt indexiert?
Antwort darauf gibt die Google Search Console:

Abbildung 4: Fehlermeldung aus der Google Search Console: Die Webseite wurde nicht indexiert, jedoch "nicht aufgrund eines Fehlers". Aber warum dann nicht...?

#2 - Wo steckt der Fehler und wie lässt er sich beheben?
Hinweise darauf gibt auch hier die Search Console. Wie oben zu sehen, sind deren Meldungen in den meisten Fällen leider alles andere als hilfreich.

Im besten Fall wurde lediglich vergessen, vor dem Website-Launch oder Relaunch das entsprechende Meta-Tag von "noindex" auf "index" zu stellen. Oftmals sind es auch minderwertiger Content oder Keyword-Stuffing (der übermässige Einsatz desselben Suchbegriffes), die von Google abgestraft werden. Im schlimmsten Fall hat der Suchmaschinen­optimierer unsauber gearbeitet oder sogar sog. "Black-Hat SEO" (Techniken um Google zu täuschen) angewandt.

Möglichkeiten gibt es viele und bis auf ein paar Ausnahmen braucht es dann einen SEO-Experten, der sich in den fremden Quellcode einliest, die Fehler beseitigt und Google davon überzeugt, dass die Homepage nun alle Kriterien einer guten Suchmaschinen­optimierung erfüllt und bereit ist in Googels Suchmaschinen­himmel aufgenommen zu werden.

Abbildung 5: Meldung in der Google Search Console, dass eine Webseite indexiert wurde.
Alle Komponenten erfüllen die Google Standards zur Suchmaschinen­optimierung
[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Wie kann man Google Sterne in der Suche anzeigen lassen ?

Jeder Webseiten Betreiber möchte sie haben und wer sie hat, möchte sie nicht mehr missen: die Google-Sterne.
Doch wie schafft man es, dass sie in den Suchergebnissen erscheinen?
Gibt es da einen Trick?

Bei Google auf der 1. Seite der Suchergebnisse zu stehen, ist so, als hätte man es geschafft einen Händler davon zu überzeugen, seinen Artikel ins Schaufenster zu stellen.

Um sich jedoch aus der Masse ähnlicher Angebote abzuheben, mehr Klicks und mehr Zugriffe zu generieren, braucht es mehr. Produkt oder Dienstleistung muss im Vergleich auffälliger zu präsentiert werden als die Angebote der Konkurrenz.

Oder anders gesagt:
Zeit die Bewertungen mit Google Sternen anzeigen zu lassen.

Abbildung 6: Anzeige von Google Sternen und FAQs im Suchergebnis eines Kunden.

Im Online-Marketing zählt die Bewertung von Produkten, Dienstleistungen oder Unternehmen mittels Bewertungssternen, schon lange zu einer festen Grösse und hat sich dabei schon fast zu einer eigenen SEO-Disziplin entwickelt.

Ein gutes Google Ranking in Verbindung mit Sternebewertungen und Anzeige stark nachgefragter FAQs, werden intuitiv verstanden und wirken auf jeden Google User geradezu wie ein Magnet.

Googles Bewertungssterne in den Suchergebnissen anzeigen zu lassen, sind bei der Suchmaschinen­optimierung das Ziel eines jeden SEO Experten. Alleine die Tatsache, das diese prominent hervorgehobenen Suchergebnisse in den SERPs mehr Raum einnehmen als die der Mitbewerber, sorgen im Internet-Marketing für einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil.

Doch nicht nur für den Gefundenen bieten diese beiden Hervorhebungen einen Vorteil. Auch der Google User ist durch die Zusatz­informationen der Google Sterne in der Lage, die Qualität der dahinterstehenden Website (bzw. des Unternehmens), schon vor Aufruf der Homepage, einzuschätzen. Und mit ein wenig Glück, findet er sogar gleich hier schon die Antwort auf seine Fragen in zusätzlich angezeigten FAQs.

Ein so hervorgehobener Webseiten­betreiber wird sich über die erhöhte Wahrnehmung, und somit über höhere Klickraten, seiner Internetseite freuen. Die erhöhte Klickrate und natürlich auch die Anzahl der vergebenen Berwertungssterne selber, signalisieren Google eine höhere Relevanz der Internet­präsenz.

In Kombination mit einer längeren Verweildauer auf der Homepage und einer niedrigen Absprungrate sind dies überaus starke Rankingsignale für jede Suchmaschine.


[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Suchmaschinenoptimierung, Webdesign und Internetmarketing für Hannover

Unsere SEO Agentur hilft Unternehmen online neue Kunden zu gewinnen

0511 - 725 386 91
05131 - 489 280
info{at}binary-garden.com

Was ist Onpage Optimierung ?

Onpage Optimierung beschreibt alle Faktoren, die man selbst beeinflussen kann, wie z.B. Webseiten Struktur, Content Marketing (Optimierung der Inhalte auf die am häufigsten nachgefragten Keywords mittels einzigartiger Inhalte, sogenanntem "Unique Content") unter Vermeidung von "Content Dublicating" oder "Keywordstuffing". Ebenso lassen sich mit den Themen Ladezeiten Optimierung (Google PageSpeed), responsives Design oder die von Google speziell für mobile Endgeräte entworfene Programmiertechnik AMP (Accelerated Mobile Pages) wertvolle Punkte im Kampf um die vorderen Plätze bei Google sammeln.

Auch der optimalen Verwendung von Meta-Tags wie z.B. "title" oder "description" kommt in der Onpage-Optimierung eine grosse Bedeutung zu.
Doch die Arbeit unserer SEO Experten besteht überwiegend aus Optimierungen, die im Hintergrund, im Quelltext, wirken und dort Google eine Menge mitteilen, wie z.B. die Information darüber, wann eine Webseite das letzte Mal geupdatet wurde denn Google mag es wenn Webseiten aktuell sind und regelmäßig gepflegt werden.

Abbildung 7: Optimierter Datastream beim Laden einer Webseite, mit Angabe des letzten Updates.

Ein weiterer wichtiger Ranking Faktor wurde von Google für den Mai 2021 angekündigt: das "Page Experience"-Update oder wie es bei Google auch genannt wird, die Core Web Vitals, Ranking Kriterien zur Nutzerfreundlichkeit von Webseiten.

"Core Web Vitals" (oder auch "Page Experience" Update) sind eine Reihe von Metriken, mit denen

  • Laden (Largest Contentful Paint = LCP)
  • Interaktivität (First Input Delay = FID) und
  • visuelle Stabilität (Cumulative Layout Shift = CLS)

einer Website gemessen werden.
Alle drei Komponenten stehen in direkter Wechselwirkung mit der Ladegeschwindigkeit (siehe auch Google PageSpeed) einer Website.

Abbildung 8: "Core Web Vitals" (Page Experience) Ergebnis einer durch SEO-optimierten Website.
[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Was ist Offpage Optimierung ?

Offpage Optimierung hingegen ist ein Sammelbegriff für alle Faktoren, die dazu dienen, mittels Link-Popularität die Sichtbarkeit einer Homepage (visibility) zu erhöhen, wie z.B. der Backlink Aufbau.

Im Gegensatz zur Onpage-Optimierung gestaltet sich die Offpage Optimierung als ein eher zäher Bereich denn Erfolg oder Misserfolg liegen hier in den Händen Dritter. Linkverzeichnisse und diverse Social-Bookmarking-Tools wie z.B. Delicious oder Digg gelten bei Google & Co schon lange als verbrannt und so auch unter Suchmaschinen­optimierern. Gleiches gilt für die Social Media Portale facebook und Twitter. Zu oft wurde hier versucht mit Unmengen an gekauften "Likes" Google zu überlisten.


Backlink ist nicht gleich Backlink

Kernpunkt der Offpage Optimierung ist in erster Linie die aktive Gewinnung von Backlinks mit einem hochwertigem Link-Influence-Score von mindestens 90+ Prozent von 100 möglichen Prozent.

"Link Influence Score" bezeichnet die Link-Qualität einer Website (Domain). Diese vererbt sich wiederum aus der Link-Qualität der auf sie verweisenden Domains u.s.w.

An dem Prinzip dieses "Vererbens" wird deutlich, dass es nutzlos ist, in Backlinks zu investieren mit einem niedrigen LIS. Bei 100 verweisenden Websites mit einem LIS von z.B. 5%, können für die eigene Website eben auch nur bestenfalls 5% LIS herausspringen.

Abbildung 9: Hochwertiges Backlinkbuilding durch Websites mit einem hohen "List Influence Score" (LIS).

Ähnlich wie beim Content-Marketing gilt auch hier: wer erfolgreich sein will, dem bleibt nur der Weg über hochwertige Inhalte, die der Webseitenbetreiber, von dem man einen Backlink wünscht, bereit ist zu verlinken.


[ zurück zur FAQ Übersicht ]

Wir unterstützen Unternehmen bei ihrem Internetauftritt

Mehr Erfolg im Internet-Marketing durch SEO aus Hannover
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

0511 - 725 386 91
05131 - 489 280
info{at}binary-garden.com

SEO Audit / SEO Analyse

Die Ursachen für zu wenig Besucher auf einer Website sind vielfältig. Doch bevor Google eine Webpage überhaupt indexieren kann, muss gewährleistet sein, dass die Inhalte (leicht) zugänglich sind. Daher ist es wichtig im Vorfeld zu sicherzustellen, das keine technischen Gründe vorliegen, die Google vor Probleme stellen. Auszeichnungsfehler, vergessene title-Tags (68 Mio. Einträge bei Google bei Suche nach untitled document !) oder fehlende h1-Überschriften sind der Sand im Getriebe.

Höchste Zeit also für ein kurzes SEO Audit

Dem geschulten Blick unserer Coding-Experten und Such­maschinen­programmierer entgeht garantiert kein Fehler, der eine Internetpräsenz bei einem besseren Ranking ausbremst.

Am Ende unserer SEO-Analyse steht ein umfangreicher Bericht mit Informationen zur Qualität der Such­maschinen­optimierung:

  • Ladezeit (PageSpeed)
  • Strukturierte Daten
  • Optimierung für Mobilgeräte
  • Nutzerfreundlichkeit (User Experience)
  • Core-Web-Vitals (Page-Experience)
  • Backlinks
  • Soziale Medien
  • Webseiten-Traffic
  • uvm.

AdWords SEO

Such­maschinen­optimierung wird von Vielen gesehen als ein Online-Marketing Prozeß, der nur wenig planbar ist. Oftmals ist eine solchen Aussage das Resultat jahrelanger Erfahrungen mit der falschen SEO-Agentur.

Einen Ausweg scheint da das Modell der kostenpflichtigen Werbung (AdWords) zu bieten. Doch ein gutes Google-Ranking wird eben nicht erkauft, es wird ersteigert und das kann die Kosten schnell in die Höhe treiben. Denn je mehr ein AdWords-Werbetreibender bereit ist für einen Klick zu bezahlen, desto höher die Position seiner Website im Suchergebnis. Wer das höchste Gebot abgibt, erobert die Spitze in den Anzeigen, bietet ein Mitbewerber mehr, gehört der erste Platz ihm.

Was also tun um die Anzeige-Kosten niedrig zu halten?

Bei Google-AdWords oben stehen für wenig Geld
Die teuersten Keywords im Google Anzeigen-Marketing sind immer die, die am häufigsten verwendet werden. Und sie werden am häufigsten verwendet, weil sie das Naheliegenste sind das einem Werbekunden einfällt.

Ein Anwalt für Medizinrecht hatte über mehrere Jahre Werbekosten von monatlich 1.400,- EURO. Jeden Monat fragten 50 User bei Google nach anwalt medizinrecht, jede Google-Suche zeigte ihn auf den vordersten Plätzen in den Suchergebnissen und jeder Klick darauf belastete sein AdWords-Konto mit ca. 13,- EURO (13,81 $).

Die Herausforderung besteht in solchen Fällen darin, Ausschau zu halten nach sog. Nischenkeywords. Keywords, die stark nachgefragt, jedoch von den Meisten übersehen werden.

Und tatsächlich:
Bereits nach kurzer Zeit fanden unsere Experten für AdWords-SEO heraus, dass es da ein Nischenkeyword gab (geburtsschadensrecht), dass nahezu doppelt soviel (90 Anfragen monatlich) nachgefragt wurde und von allen übersehen wurde (CPC = 0,00 $).

Wir optimierten die AdWords-Kampagne, setzten die Costs-per-Click (CPC) auf 10 Cent und der Kunde sparte fortan mehr als 1.300,- EURO pro Monat, bei doppelt sovielen Zugriffen.



SEO Optimierung der sitemap.xml

Selbst das beste SEO Marketing greift ins Leere wenn Google nicht weiss, wo die zu indexierenden Webseiten zu finden sind und wie wichtig ihr Ranking untereinander ist. Eine XML-Sitemap ist wie eine Strassenkarte der URLs auf Ihrer Website. Regelmäßige Überprüfung ist wichtig, um zu verhindern, dass falsche URLs gecrawlt und möglicherweise indexiert werden und andererseits wichtige URLs übersehen werden.

Bei unserem SEO Marketing Hannover verwenden verwenden wir die URL-Überprüfung, um die Live-URL zu testen.

Andernfalls ist dies ein guter Hinweis darauf, dass die Qualität und die interne Verknüpfung dieser Seiten nochmals überprüft werden sollten.

Im Laufe der Jahre hat es sich in unserer SEO-Agentur bewährt, bei größeren Websites die URLs in mehrere kleinere Sitemaps aufzuteilen und diese, zur besserern Such­maschinen­optimierung, einzeln einreichen.

So erhalten wir für ein optimales SEO-Marketing einen fokussierteren Bericht, der unseren Such­maschinen­optimierern hilft, Prioritäten zu setzen.

Backlinkaufbau (LinkBuilding)

Neben gutem Content Marketing gehört zu einer erfolgreichen Website auch immer ein ebenso gutes Linkbuilding.

In unserer SEO Agentur Hannover setzen wir beim aktiven Linkbuilding ausschließlich auf thematisch hochwertigen Websites mit guter Reputation und einem 90+ Moz Rank. Keine Linklisten oder Webkataloge !

Wir erstellen für Ihr Unternehmen Gastartikel, beteiligen uns an Diskussionen auf Blogsites und in Fachforen mit qualifizierten Beiträgen, und generieren so über die Zeit organisch gewachsene, nachhaltige und hochwertige Backlinks mit einem ListIndex Score (LIS) von 95+.

Als aussagefähige Messgrössen für hochwertige Backlinks hat sich der ListIndex Score des US Unternehmens moz.com etabliert.



  • Page Authority
    Ein Score auf einer 100 Punkte Skala. Page Authority erstellt eine Prognose darüber wie gut eine einzelne Webseite bei Suchmaschinen vermutlich ranken wird.
  • Domain Authority
    Wie Page Authority, bezogen allerdings diesmal auf eine komplette Website, nicht nur auf eine einzelne Seite.
  • Moz Rank
    Die Höhe des Moz Ranks einer Website richtet sich nach Anzahl und Qualität der Websites die auf sie verlinken. Je höher die Qualität der eingehenden Links, desto höher der eigene Moz Rank.

Die structured-data in der SEO Optimierung

Um dem User die jeweils besten Ergebnisse einer Suchoperation zu liefern, ist es nötig die Inhalte nicht einfach nur zu erfassen. Ebenso wichtig ist es, den Content einer Homepage zu erkennen. Handelt es sich bei der Zahl 42 um eine Hausnummer, einen Preis oder um ein Zitat aus einem Roman von Douglas Adams?

Mit unserer SEO-Optimierung helfen wir dabei, durch die Verwendung von structured-data, Inhalte richtig einzuordnen und geben Google dadurch direkte Hinweise auf die Bedeutung einer Webseite.

Strukturierte Daten sind ein standartisiertes Daten-Format durch deren Zusatzinformationen sich bei der Such­maschinen­optimierung die Seiten einer Homepage klassifizieren lassen.

Auf der Seite eines Maklers beispielsweise, kann Google so mitgeteilt werden, das es dort um eine Immobilie (category = estate) geht, diese zum Verkauf steht (@type = offer), ab welchem Kaufpreis (price = 141.00,- EURO) sie erhältlich ist und eine ganze Reihe weiterer Informationen.

Während für einen menschlichen Besucher das Thema einer Webseite offensichtlich ist, haben Crawling Programme, wie sie von Suchmaschinen verwendet, werden damit Probleme.

Strukturierte Daten helfen Google dabei die Inhalte einer Webseite oder Landingpage zu verstehen und sie sind einsetzbar in zahlreichen Varianten von Jobangeboten, FAQs, Veranstaltungen, Rezepten und vieles mehr.

Das ist jedoch noch nicht alles:
Oftmals werden strukturierte Daten in den Suchergebnissen auch noch besonders hervorgehoben, wie z.B. hier die FAQs einer Anwalts-Homepage Die Codierung von strukturierten Daten erfolgt durch In-Page-Markup im Quellcode und Google hat für deren Verwendung strenge Richtlinien und Qualitätshinweise definiert.

Was wird bei einer SEO Beratung gemacht ?

Suchmaschinen­optimierung bedeutet individuelles Online Marketing. Jeder Kunde hat ein anderes Budget und andere Ambitionen. Aus diesem Grund ist keine SEO-Strategie wie die andere und die gewählten SEO Maßnahmen unterscheiden sich oftmals erheblich von einander.

Ein paar Dinge jedoch treten in der Arbeit unserer Suchmaschinen­optimierer in Hannover häufiger auf als andere und sind im Internet Marketing optimierungsbedürftiger als andere. Die häufigsten davon haben wir in einem Modell einmal festgehalten:

Kundenkontakt

Wir beraten uns mit dem Kunden, um uns ein gründliches Verständnis seines Unternehmens zu verschaffen.

Produkte, Services oder Dienstleistungen, Zielgruppen, sowie über frühere und aktuelle Marketing Strategien.

Wir erstellen eine umfassende Überprüfung der Probleme im Zusammenhang mit der Website und der wichtigsten Marketingziele des Unternehmens.



Google MyBusiness Listing

Optimierung und Aktualisierung bzw. Erstellung eines Google MyBusiness Accounts.

Mitbewerber-Analyse

SEO ist ein transparenter Vorgang.

Es bedeutet, dass unsere SEO Agentur Hannover jede Website unter dem Gesichtspunkt der Suchmaschinen­optimierung analysieren kann und herausfindet, warum ihr Google-Ranking niedriger liegt als bei der Homepage eines Mitbewerbers, die auf dieselben Keywords bei Suchmaschinen abzielt.

Unsere SEO Experten und Suchmaschinenoptimierer führen branchenspezifische Wettbewerbsrecherchen durch, ermitteln, welche Internetpräsenzen derzeit die vorderen Plätze in den SERPs (SERP = Search Engine Result Page) belegen und erarbeiten die SEO-Konzepte, die nötig sind um Ihre Internetpräsenz dorthin zu bringen.

Zielgruppen-Analyse

Unsere Suchmaschinenoptimierer nutzen das gewonnene Wissen aus den ersten beiden Phasen, um zu untersuchen, wie Ihre Zielgruppe online nach den Produkten oder Dienstleistungen sucht.



Website Audit

In unserer SEO-Agentur führen wir ein umfassendes Website-Audit durch, um Onpage- und Offpage-Probleme zu identifizieren und Bereiche für Optimierungen zu identifizieren.

Keyword Research

Zeit die durch die vorherigen SEO-Analysen gewonnenen Daten unter einen Hut zu bringen.
Statistiken zu Suchvolumen, Suchabsicht und Relevanz werden erstellt, um eine Liste von Keywords festzulegen, mit denen wir den Fortschritt der Online Marketing-Kampagne überwachen und bei Bedarf anpassen.



Entfernen von "Dublicate Content"

Auffinden und korrigieren von immer wiederkehrenden identischen Textblöcken über die gesamte Website.



Copywriting

Content-Marketing Texte zu den am häufigsten verwendeten Keywords und Long-Tail Keywords erstellen.

OffPage-Optimierung

Weniger Einfluss als bei der Onpage Optimierung, dennoch ein wichtiger Part bei der Suchmaschinen­optimierung.

Nach wie vor sind Backlinks ein wichtiges Rankingkriterium bei Google. Sie nehmen daher, zusammen mit den Socialmedia Signalen, den Hauptteil ein bei der Offpage Optimierung.



User-Experience & Page-Experience

Unsere SEO Agentur Hannover überprüft die Benutzererfahrung (User-Experience oder "UX") und Page-Experience Update, die Conversion Rates und die Benutzeroberfläche Ihrer Website in Hinblick auf mögliche Verbesserungen, indem wir unser Know-How von 23 Jahren Suchmaschinen­optimierung und Internet Marketing für die Entwicklung Ihrer Website nutzen.

OnPage-Optimierung

Basierend auf den Ergebnissen der ersten 7 Phasen wird unsere Onlinemarketing Agentur erfolgversprechende SEO-Maßnahmen zu entwickeln und entsprechende Suchmaschinen­optimierungen umzusetzen, die u.a. Folgendes umfasst:


  • Implementierung von structured-data im JSON-LD Format
  • SEO Optimierung der internen Verlinkung
  • Optimierung der "alt"-Tags
  • Korrektur von Frontend-Code mit mangelhafter Performance
  • Korrektur von anderen angezeigten Front-End Fehler in Googles SearchConsole, wie z.B. Kompatibilitätsprobleme mit Mobilgeräten oder langsame Ladezeiten
  • Erstellung und Einfügen von zusätzlichem SEO-spezifischem Code, der von unseren SEO-Experten erstellt wird
Backlink-Analyse

Backlink-Analyse mit dem Ziel, Link-Spam zu identifizieren (Webseiten mit einem niedrigen Link-Index-Score (LIS)).

In Übereinstimmung mit Googles Penguin 4.0 Update ignoriert Google jetzt einigen Linkspam und entfernt deren Ranking-Faktoren.

Interne Link-Analyse

Bestimmte Eigenschaften einer einzelnen Webseite, wie z.B. PageRank, TrustRank, verlinkter Text etc., werden mittels Link zu einer anderen Webseite auf gleicher Domain übertragen.
Unsere Suchmaschinenoptimierer Hannover überprüfen und Optimierung die interne Linkstruktur Ihrer Website, um sicherzustellen, dass obige Eigenschaften auf die Landing-Pages verteilt wird.

SEO Zusammenfassung

Das Internet besteht aus einer riesigen Menge an Informationen und ohne einen verlässlichen Suchdienst steht der User auf verlorenem Posten. Suchmaschinen wie Google oder Bing haben es sich zur Aufgabe gemacht, dem Benutzer ein verlässliches Werkzeug an die Hand zu geben, mit dem er sich schnell und umfassend zu dem gesuchten Thema Informationen beschaffen kann.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) hilft Google & Co dabei die Relevanz Ihrer Webseite oder, im besten Fall Ihrer gesamten Homepage, zu verdeutlichen. Suchmaschinen werden es Ihnen danken und Ihre Internetpräsenz in ihren Index aufnehmen. Für den Website-Betreiber bedeutet dies höheres Ranking, bessere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen (visibility) und letztendlich mehr Klicks und durch mehr Besucher eine Verbesserung der Conversion-Rate.

Oberstes Ziel aller SEO-Maßnahmen ist somit die Verbesserung des Search Rankings in den organischen (unbezahlten) Suchergebnissen. Richtig durchgeführt, verbessert SEO den Sichtbarkeitsindex einer Homepage gegenüber seiner Wettbewerber.

Eine Reihe Metriken und in der HTML-Programmierung gekapselte Zusatzinformationen, wie z.B. strukturierte-Daten (rich Snippets), helfen Google dabei im Verborgenen, Thema und Relevanz des Contents richtig einzuschätzen.

Was sind die Ziele von SEO ?

Die Ziele beim SEO einer Website sind somit klar: Der Content einer Webpage wird den Vorlieben von Google angepasst - lange Ladezeiten sowie ein schlechtes Verhältnis von Quellcode zu Inhalt erschweren Google nicht nur die Suche sondern führen oftmals sogar dazu, dass Texte und Bilder gar nicht erst erfasst werden. Hintergrund ist ein von Google festgelegtes "Crawl-Budget". Dahinter verbirgt sich ein kurzes Zeitfenster, innerhalb dessen Googles Searchbot eine Internetpräsenz durchsucht, bevor er die Seite wieder verlässt. Inhalte, die bis dahin nicht erfasst wurden, bleibt der Zutritt zu den Suchergebnissen (SERPs) verwehrt.

SEO ist kein Hexenwerk und das Internet ist keine Welt für sich.
Erstaunlich oft finden sich Regeln aus dem Wirtschaftsleben, fast identisch wieder in der Suchmaschinenoptimierung. Wer besser ist als die Anderen wird auch mehr Erfolg habe als die Anderen.

In 23 Jahren haben die Arbeiten unserer SEO Agentur Hannover mit Sicherheit einige Millionen Klicks erzielt. Das macht unsere Suchmaschinenoptimierer Hannover stolz und ist für sie Ansporn, bei Google Trends und best-practice Vorgaben am Ball zu bleiben - nicht nur in 2021 sondern auch darüber hinaus.

SEO Agentur Hannover

lokale Eigenheiten berücksichtigen
Bessere Performance, mehr Klicks, mehr Conversions